Johann Schmitt (1860-1937) war Küfer und Gastwirt; seine Eltern waren Johann Jakob Schmitt und Margaretha geb. Jostock (aus Leiwen); 1888 heiratete er Christina Petry (1866-1910) aus Minheim. Anzeigen, in denen er sich als Küfer und Weinkommissionär empfiehlt, erscheinen in der Zeitschrift "Weinmarkt.Weinbau- und Weinhandelsblatt" (Trier 1881-1923).