• Fäderwêißen junger, gärender Wein
  • Faierchi kleines Feuer
  • Fäijer Feuer
  • fänken fangen
  • Fâs, Fäser Faß
  • Feierdisch Feiertag
  • féll viel
  • féllen füllen
  • ferdich fertig
  • Fêrs Färse
  • Fèsch Fisch(e)
  • Feschta Feldhüter
  • fier für
  • fieron voran
  • fierwetzisch vorwitzig
  • Fiesematenden Ausflüchte
  • Fijhster Fenster
  • Fläsch Fleisch
  • Flasch Flasche
  • Fläschwuescht Fleischwurst
  • foahren fahren
  • 1./3. Pers. Pl.: fahren
  • Foahrt Fahrt / Furt
  • foauteln pfuschen
  • Foasbokken Fastnachtsnarren (eig. Fastnachts'böke', wobei 'Bok' Hinweis auf Teufelsfiguren, die bockartig vorgestellt)
  • Foasenicht Fastnacht
  • foder Imp.: bettel!
  • fodern erbitten, betteln
  • foell voll
  • foffzejn fünfzehn
  • Fóhref, Fóhrewen Farbe(n)
  • fönef fünf
  • fönefenzwanzich 25
  • Fouder a) Fuder b) Futter
  • Fouderfâß Fuderfaß
  • Fouer Fuhre
  • fouern werkeln
  • fouerwerken herumwerkeln
  • Fouerwersch Fuhrwerk
  • Frâhlajt Frauen
  • frajdes freitags
  • Frajdisch Freitag
  • Frâu Frau
  • Freckt Krankheit
  • frijhm fremd
  • Frijhmen Fremder
  • Frûscht Getreide
  • Fûhr Furche