Wenn Männer singen ...

Zwölf jüngere und ältere Männer haben sich 1999 zusammengefunden, um miteinander zu singen. Aber sie wollten nicht einfach das traditionelle Repertoire von Männergesangvereinen bedienen, sondern in die Fußstapfen jener Herren treten, die als Comedian Harmonists bekannt wurden.

Nicht alle sind Trittenheimer und eigentlich kann man sie auch nicht direkt vereinnahmen. Aber an diesem Beispiel zeigt sich, dass Heimat inzwischen weiter gedacht wird. Und das ist gut.

Mehr zu den Harmonists, die im wirklichen Leben Drucker, Bäcker, Lehrer, Malermeister, Bürokaufmann oder Winzer sind findet sich auf deren eigener website