zurück

Namen[1] Saar- und Mosel-Weinbau-Karte für den Regierungsbezirk Trier. Im Auftrage der Königlichen Regierung zu Trier angefertigt im Jahre 1868 unter der Leitung des königlichen Kataster Inspectors Steuerrath Clotten. Eine online Fassung findet sich unter www.dilibri.de/rlb/content/zoom/986766 (letzter Zugriff  14.09.2013)

[2] Eine Onlinefassung unter www.dilibri.de/rlb/content/zoom/197464 (letzter Zugriff  14.09.2013).

[3] Deutsches Land an Rhein, Mosel und Saar, Mainz 1934 (S. 146) (bezogen auf das Weingut des Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in Trier);

[4] Trittenheimer Apotheke naturrein. In: Pharmazeutische Zeitung 81 (1936/Nr. 80) 1068; Choose Your Wine, by Thomas Arthur Layton, 1949 (S. 81); The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394);

[5] The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394);

[6] Volkswirtschaftliche Chronik für das Jahr 1912, 1913 (S. 254);

[7] Choose Your Wine, by Thomas Arthur Layton, 1949 (S. 81); The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394);

[8] Volkswirtschaftliche Chronik für das Jahr 1912, 1913 (S. 254);

[9] Volkswirtschaftliche Chronik für das Jahr 1912, 1913 (S. 254); Philip Morton Shand, A Book of Other Wines - Than French,1929, (S. 55).; The Complete Wine Book, by Frank Schoonmaker u. Tom  Marvel, 1934 (S. 111); Blake Ozias, ‎George W. Brandt, How the modern hostess serves wine, a practical handbook, 1934, (S. 23); Deutsches Land an Rhein, Mosel und Saar, Mainz 1934 (S. 146);

[10] Volkswirtschaftliche Chronik für das Jahr 1912, 1913 (S. 254); The Complete Wine Book, by Frank Schoonmaker u. Tom  Marvel, 1934 (S. 111); The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394);

[11] The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394);

[12] André Louis Simon, Vintagewise, a postscript to Saintsbury's Notes on a Cellar Book, London 1945 (S. 151)

[13] Volkswirtschaftliche Chronik für das Jahr 1912, 1913 (S. 254); Deutsches Land an Rhein, Mosel und Saar, Mainz 1934 (S. 146); The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394);

[14] Volkswirtschaftliche Chronik für das Jahr 1912, 1913 (S. 254); The New York Times Book of wine, by Terry Robards, New York 1977 (S. 394)

zurück

Cigarren- und Likörhaus "Janda" Esch a.d. Alzette (Markplatz) ... empfiehlt für das Neujahrsfest nachstehende Ausnahmepreise: ...
Moselweine in Flaschen ...
Trittenheimer Perig [Frk] 2,75 ...
In: Escher Tageblatt 1913, 27.12.1927, S. 5

ZURÜCK

"Für die Weihnachts-Feiertage offeriert die Bahnhof-Restauration-Luxemburg die bis jetzt auf Flaschen gezogenen 1911ter Creszenzen zu nachstehenden Preisen ... Trittenheimer Olk, Cresz. J. Scholtes 2.50 [Fr]"

In: Luxemburger Wort 1913, 23.12.1913, S. 6

ZURÜCK

"Für die Weihnachts-Feiertage offeriert die Bahnhof-Restauration-Luxemburg die bis jetzt auf Flaschen gezogenen 1911ter Creszenzen zu nachstehenden Preisen. ...
Trittenheimer Laurentiusberg, Cresz. G. Scholtes 3.00 [Fr] ... Die meisten Creszens-Weine kommen von der Versteigerung in Trier. ...".

In: Luxemburger Wort 1913, 23.12.1913, S. 6

ZURÜCK

F. W. Koch, Heinr. Stephanus. Die Weine im Gebiete der Mosel und Saar; zugleich erläuternder Text zu deren Weinbaukarte der Gebiete von Mosel und Saar 1:60000, 3. Aufl., Trier 1914, S. 64.

Rhein, Mosel, Pfalz unter Einschluß der Weingebiete der Ahr, Nahe, Saar, Ruwer und Rheinhessens . Ein Propaganda- und Nachschlagewerk für den gesamten Weinbau und Weinhandel Deutschlands, Wiesbaden 1926/27

ZURÜCK