Hotels

Mit der Verbesserung der Infrastruktur durch die Anbindung an die Bahn bzw. durch den Bau der Brücke sollte sich auch die Chance bieten, Reisenden eine angemessene Unterkunft zu bieten. Neben den einfachen Gaststätten entstand mit dem Brückenbau von 1909 auch das erste größere Hotel in Trittenheim, betrieben von Matthias Josef Clüsserath. Zunächst wurde es benannt nach Johannes Trithemius "Hotel Trithemius", jedoch wenige Jahre später wechselte der Name zu Clüsseraths Hotel Krone.